Newsletter
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Man-Nen-Tsu-Ho

Alter japanischer Münztyp, der zur Regierungszeit des Kaisers Junnin vom 4. bis zum 9. Jahr der Epoche Tempej-Hojo (760-765 v. Chr.) ausgegeben wurde. Der Man-Nen-Tsu-Ho, was etwa "umlaufender Schatz der zehntausend Jahre" bedeutet, gilt - nach dem Wa-Do-Kai-Ho - als zweitältester Münztyp, der je in Japan hergestellt wurde. Neben Bronzemünzen sollen auch wenige Silber- und Goldmünzen zur Ausgabe gelangt sein.