Newsletter

Reichsmünzen bis 1945 in Gold und Silber

Vom Deutschen Kaiserreich, über die Weimarer Republik bis hin zum Dritten Reich – innerhalb von nur 74 Jahren entstand im Deutschen Reich eine unglaubliche Fülle an vielseitigen Münzausgaben, die wir als Reichsmünzen bis 1945 bezeichnen. Reisen Sie zurück in die wohl turbulenteste Epoche deutscher Geschichte und lassen Sie sich von einem der umfangreichsten Sammelgebiete der Welt in seinen Bann ziehen. Bestellen Sie jetzt Ihre 1945er Reichsmünzen!

Reichsmünzen bis 1945 – 74 Jahre gerundete Münzgeschichte

Lernen Sie die deutsche Geschichte anhand ihrer Münzen kennen. Von den Gold- und Silbermünzen des Kaiserreichs über den Reichspfennig bis hin zu den Banknoten der Hyperinflation erwarten Sie mit den Reichsmünzen bis 1945 numismatische Schätze, die eines der spannendsten Sammelgebiete überhaupt ist.

Das Deutsche Reich und seine Reichsmünzen währten insgesamt nur 74 Jahre – doch in diesen passierte unglaublich viel. Und das können Sie anhand der deutschen Münzen exzellent nachvollziehen. Unter drei verschiedenen Regierungsformen, die traurigerweise auch Hitlers Nationalsozialismus umfasste, gab es ebenso drei Münzepochen, die unterschiedlicher und spannender nicht sein könnten:


Dazu kommen noch die Nebengebiete wie zum Beispiel Kolonien in Ostafrika und das Notgeld (1914-1923) aus dem 1. Weltkrieg oder die bereits angesprochene Hyperinflation in der Nachkriegszeit. Alle Epochen sind schon für sich genommen geschlossene Sammelgebiete und werden in unserer Kategorie „Reichsmünzen bis 1945“ gebündelt für Sie aufbereitet.

Gedenken Sie mit Reichsmark, Reichspfennigen und Co. an die Glanz- und Schattenstunden der deutschen Geschichte und tragen Sie dazu bei, dass die Geschichte in Ihrer Münzsammlung weiterlebt. Worauf warten Sie noch? Kaufen Sie noch heute Ihre 1945er Reichsmünzen!

Gold und Silber des Deutschen Kaiserreichs

In den Goldmünzen und Silbermünzen des Kaiserreichs begegnen Sie der Vielzahl deutscher Herrscher jener Zeit. Denn obwohl mit der Reichsgründung 1871 im Spiegelsaal von Versailles alle deutschen Einzelstaaten von Preußen bis Elsass-Lothringen die Mark als einheitliche Währung eingeführt hatten, so prangte doch auf den Münzen das Abbild des jeweiligen Landesfürsten. Zur Kaiserproklamation 1871 waren die bis 1945 Reichsmünzen noch kein Thema.

Kaiser Wilhelm I., der zugleich König von Preußen war, ist allgemein bekannt und auf unseren Münzmotiven weit verbreitet. Aber kennen Sie zum Beispiel auch Fürst Günther Victor von Schwarzburg-Rudolstadt? Die 10-Mark-Goldmünze mit seinem Konterfei wurde auf Auktionen teilweise schon für über 6000 € gehandelt. Und auch die Münzen aus den deutschen Kolonien sind ein lohnenswertes Sammel-Gebiet; hier zum Beispiel das legendäre Gold aus Tabora.

Sie merken bereits, dass die Reichsmünzen bis 1945 facettenreiche Zeitzeugen zum Sammeln sind, die in Ihrer Münzsammlung keinesfalls fehlen sollte. Durch den engen Zeitraum und die vielen politischen Winde sind viele Münzen zudem äußerst selten. Bei uns finden Sie dennoch eine Vielzahl vorzüglicher erhaltener Exemplare aus geringen Restbeständen, die teilweise noch fast prägefrisch mit Original-Zertifikaten zu haben sind. Genug Gründe also, um nun bei Reppa Ihre eigenen Reichsmünzen bis 1945 zu kaufen!

Inflation und Reichsmark der Weimarer Republik

Die Weimarer Republik war nicht nur politisch, sondern auch numismatisch die turbulenteste Zeit des Deutschen Reichs. Wo sonst könnten Sie eine Münze mit einem Nominal von 1 Billion Mark finden? Allein die Zeit der „Deutschen Inflation“ brachte die erstaunlichsten Münzausgaben hervor, sodass wir Ihnen heute sogar weiße Porzellanmünzen aus Meißen anbieten.

Mit der Einführung der Rentenmark und der Reichsmark kam dann wieder Ruhe in die deutsche Währung – und zum ersten Mal wurden regelmäßige Kurs- und Gedenkmünzen geprägt. Innerhalb der Reichsmünzen bis 1945 begegnet Ihnen in dieser Epoche somit die größte Motivvielfalt!

1945er Reichsmünzen aus dem Dritten Reich

Die Geschichte Deutschlands und damit auch die Reichsmünzen bis 1945 behandeln auch die dunkelste Zeit des Landes: das Dritte Reich. Das kleinste und damit übersichtlichste Segment währte zwar nur 12 Jahre, hinterließ jedoch tiefe Wunden. Doch aus numismatischer Sicht sind auch diese Münzen aus Deutschlands Zeit ein unverzichtbarer Bestandteil jeder gut sortierten Deutschlandsammlung. Als Numismatiker tragen Sie mit den 1945er Reichsmünzen somit eine gewisse Verantwortung und sorgen dafür, dass die Erinnerung an diese Jahre nicht erlischt.

Münzen aus dem deutschen Kaiserreich bei Reppa

Die Reichsmünzen bis 1945 bieten Ihnen als Sammler eine große Vielfalt und Preisspanne von günstig bis kostbar. Alle 1945er Reichsmünzen, die Sie bei uns erwerben, haben eines gemeinsam: Ihre Echtheit wurde von unseren qualifizierten Numismatikern geprüft.

Im Reppa Onlineshop erhalten Sie somit echte Originalmünzen. Offizielle Nachprägungen sind deutlich als solche gekennzeichnet, sodass Sie sicher und risikofrei Ihre Sammlung aufbauen. Gerne verweisen wir hierbei zudem auf unser Münzzubehör, welches Ihre ganz eigene Münzsammlung beschützt und über Jahre und Jahrzehnte erhalten lässt. Warten Sie also nicht länger und bestellen Sie Ihre Reichsmünzen bis 1945 noch heute!

Fenster schließen
Reichsmünzen bis 1945 in Gold und Silber

Vom Deutschen Kaiserreich, über die Weimarer Republik bis hin zum Dritten Reich – innerhalb von nur 74 Jahren entstand im Deutschen Reich eine unglaubliche Fülle an vielseitigen Münzausgaben, die wir als Reichsmünzen bis 1945 bezeichnen. Reisen Sie zurück in die wohl turbulenteste Epoche deutscher Geschichte und lassen Sie sich von einem der umfangreichsten Sammelgebiete der Welt in seinen Bann ziehen. Bestellen Sie jetzt Ihre 1945er Reichsmünzen!

Reichsmünzen bis 1945 – 74 Jahre gerundete Münzgeschichte

Lernen Sie die deutsche Geschichte anhand ihrer Münzen kennen. Von den Gold- und Silbermünzen des Kaiserreichs über den Reichspfennig bis hin zu den Banknoten der Hyperinflation erwarten Sie mit den Reichsmünzen bis 1945 numismatische Schätze, die eines der spannendsten Sammelgebiete überhaupt ist.

Das Deutsche Reich und seine Reichsmünzen währten insgesamt nur 74 Jahre – doch in diesen passierte unglaublich viel. Und das können Sie anhand der deutschen Münzen exzellent nachvollziehen. Unter drei verschiedenen Regierungsformen, die traurigerweise auch Hitlers Nationalsozialismus umfasste, gab es ebenso drei Münzepochen, die unterschiedlicher und spannender nicht sein könnten:


Dazu kommen noch die Nebengebiete wie zum Beispiel Kolonien in Ostafrika und das Notgeld (1914-1923) aus dem 1. Weltkrieg oder die bereits angesprochene Hyperinflation in der Nachkriegszeit. Alle Epochen sind schon für sich genommen geschlossene Sammelgebiete und werden in unserer Kategorie „Reichsmünzen bis 1945“ gebündelt für Sie aufbereitet.

Gedenken Sie mit Reichsmark, Reichspfennigen und Co. an die Glanz- und Schattenstunden der deutschen Geschichte und tragen Sie dazu bei, dass die Geschichte in Ihrer Münzsammlung weiterlebt. Worauf warten Sie noch? Kaufen Sie noch heute Ihre 1945er Reichsmünzen!

Gold und Silber des Deutschen Kaiserreichs

In den Goldmünzen und Silbermünzen des Kaiserreichs begegnen Sie der Vielzahl deutscher Herrscher jener Zeit. Denn obwohl mit der Reichsgründung 1871 im Spiegelsaal von Versailles alle deutschen Einzelstaaten von Preußen bis Elsass-Lothringen die Mark als einheitliche Währung eingeführt hatten, so prangte doch auf den Münzen das Abbild des jeweiligen Landesfürsten. Zur Kaiserproklamation 1871 waren die bis 1945 Reichsmünzen noch kein Thema.

Kaiser Wilhelm I., der zugleich König von Preußen war, ist allgemein bekannt und auf unseren Münzmotiven weit verbreitet. Aber kennen Sie zum Beispiel auch Fürst Günther Victor von Schwarzburg-Rudolstadt? Die 10-Mark-Goldmünze mit seinem Konterfei wurde auf Auktionen teilweise schon für über 6000 € gehandelt. Und auch die Münzen aus den deutschen Kolonien sind ein lohnenswertes Sammel-Gebiet; hier zum Beispiel das legendäre Gold aus Tabora.

Sie merken bereits, dass die Reichsmünzen bis 1945 facettenreiche Zeitzeugen zum Sammeln sind, die in Ihrer Münzsammlung keinesfalls fehlen sollte. Durch den engen Zeitraum und die vielen politischen Winde sind viele Münzen zudem äußerst selten. Bei uns finden Sie dennoch eine Vielzahl vorzüglicher erhaltener Exemplare aus geringen Restbeständen, die teilweise noch fast prägefrisch mit Original-Zertifikaten zu haben sind. Genug Gründe also, um nun bei Reppa Ihre eigenen Reichsmünzen bis 1945 zu kaufen!

Inflation und Reichsmark der Weimarer Republik

Die Weimarer Republik war nicht nur politisch, sondern auch numismatisch die turbulenteste Zeit des Deutschen Reichs. Wo sonst könnten Sie eine Münze mit einem Nominal von 1 Billion Mark finden? Allein die Zeit der „Deutschen Inflation“ brachte die erstaunlichsten Münzausgaben hervor, sodass wir Ihnen heute sogar weiße Porzellanmünzen aus Meißen anbieten.

Mit der Einführung der Rentenmark und der Reichsmark kam dann wieder Ruhe in die deutsche Währung – und zum ersten Mal wurden regelmäßige Kurs- und Gedenkmünzen geprägt. Innerhalb der Reichsmünzen bis 1945 begegnet Ihnen in dieser Epoche somit die größte Motivvielfalt!

1945er Reichsmünzen aus dem Dritten Reich

Die Geschichte Deutschlands und damit auch die Reichsmünzen bis 1945 behandeln auch die dunkelste Zeit des Landes: das Dritte Reich. Das kleinste und damit übersichtlichste Segment währte zwar nur 12 Jahre, hinterließ jedoch tiefe Wunden. Doch aus numismatischer Sicht sind auch diese Münzen aus Deutschlands Zeit ein unverzichtbarer Bestandteil jeder gut sortierten Deutschlandsammlung. Als Numismatiker tragen Sie mit den 1945er Reichsmünzen somit eine gewisse Verantwortung und sorgen dafür, dass die Erinnerung an diese Jahre nicht erlischt.

Münzen aus dem deutschen Kaiserreich bei Reppa

Die Reichsmünzen bis 1945 bieten Ihnen als Sammler eine große Vielfalt und Preisspanne von günstig bis kostbar. Alle 1945er Reichsmünzen, die Sie bei uns erwerben, haben eines gemeinsam: Ihre Echtheit wurde von unseren qualifizierten Numismatikern geprüft.

Im Reppa Onlineshop erhalten Sie somit echte Originalmünzen. Offizielle Nachprägungen sind deutlich als solche gekennzeichnet, sodass Sie sicher und risikofrei Ihre Sammlung aufbauen. Gerne verweisen wir hierbei zudem auf unser Münzzubehör, welches Ihre ganz eigene Münzsammlung beschützt und über Jahre und Jahrzehnte erhalten lässt. Warten Sie also nicht länger und bestellen Sie Ihre Reichsmünzen bis 1945 noch heute!

Mehr erfahren »
1 von 22
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
50 Pfennig Porzellannotgeld Boldixum 1921 50 Pfennig Porzellannotgeld Boldixum 1921
44,95 € 4089 €
2 Mark Hamburg Wappen kleiner Adler 1876 2 Mark Hamburg Wappen Kleiner Adler 1876
58,90 € 5742 €
20 Mark Ernst Ludwig 20 Mark Hessen Ernst Ludwig
910,00 € 88706 €
-48%
5 Pfennig Danzig Flunder 1932 5 Pfennig Danzig Flunder 1932
14,95 € 1457 €
50 Pfennig Sachsen Meißen 1921 50 Pfennig Sachsen Meißen 1921
18,95 € 1750 €
-29%
1 Gulden Wappen von Danzig 1932 1 Gulden Wappen von Danzig 1932
79,95 € 7793 €
5 Mark Friedrich I. 1877 5 Mark Baden Großherzog Friedrich I. 1877
1.250,00 € 1.21849 €
-19%
5 x 3 Mark Preußen Wilhelm II. Jahrgangskollektion 1908-1912 5 x 3 Mark Preußen Kaiser Wilhelm II....
239,00 € 19398 €
-11%
3 x 5 Mark Bayern König Ludwig II. 1874-1876 3 x 5 Mark Bayern König Ludwig II. 1874-1876
399,00 € 35580 €
6 x 3 Mark König Otto I. 1908-1913 ss-vz 6 x 3 Mark Bayern König Otto I. 1908-1913
179,00 € 17449 €
-21%
50 Pfennig Porzellannotgeld Altenburg 1921 50 Pfennig Porzellannotgeld Altenburg 1921
36,50 € 2900 €
-27%
3 Mark Porzellannotgeld Altenburg 1921 prägefrisch 3 Mark Porzellannotgeld Altenburg 1921
39,95 € 2919 €
-25%
50 u. 100 u. 500 Millionen Mark Ruhr-Notgeld-Set 50 u. 100 u. 500 Millionen Mark...
129,00 € 9650 €
-15%
-11%
6 x 3 Mark Weimar Treu der Verfassung 1929 A-J Vorzüglich 6 x 3 Mark Weimarer Republik Treu der...
437,00 € 38699 €
-15%
7 x 3 Mark Württenberg König Willhelm II 1908-1914  ss-vz 7 x 3 Mark Württemberg König Willhelm II....
399,00 € 34020 €
1 von 22

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter