Newsletter
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pseudolegenden

Unleserliche oder unverständliche Legenden, die auf Münzen des Altertums, der Völkerwanderungszeit und des Mittelalters erschienen. Pseudolegenden tauchen vor allem auf Münzen von Völkern oder Stämmen auf, die keine oder eine unterentwickelte Schriftkultur besitzen, wie auf barbarischen Nachprägungen verschiedener keltischer Stämme, die griechische und römische Münzen nachahmten. In Unkenntnis oder mangelnder Kenntnis der Schrift versahen die keltischen Münzer ihre Prägungen oft mit Trugschriften. Auch in der Völkerwanderungszeit und selbst noch im Mittelalter entstanden Prägungen mit Pseudolegenden, wie z.B. Nachahmungen arabischer Münzen durch christliche Kreuzfahrer (Kreuzfahrermünzen).