0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Piastra

Bezeichnung für die schweren Silbermünzen, die in vielen italienischen Staaten in verschiedenen Gewichten und Silbergehalten im 17./18.Jh. geprägt wurden. Neben kleineren Staaten, wie Castiglione delle Stivere und Piombino, gaben vor allem das Herzogtum Toskana, der Kirchenstaat, das Königreich Neapel sowie Sizilien und Genua (Ligurische Republik) Piastre aus, die häufig als Handelsmünzen geprägt wurden.

    

Königreich Neapel und Sizilien, Piastra 1772 auf die Geburtder Prinzessin

Sammler kauften auch:
Loading...