Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pice

Bezeichnung der Paisa im alten Indien, die als kleines kupfernes Teilstücke der Rupie ausgegeben wurde: 1 Rupie = 16 Annas = 64 Pice. Beteiligt an der Pice-Prägung war die mit staatlichen Machtbefugnissen ausgestattete britische Handelsgesellschaft (British East India Company) und nach Beschneidung und Übertragung der Rechte im 19. Jh. auch die englische Krone. Es wurden häufig auch halbe Pice ausgemünzt. Als die Republik Indien 1959 das Dezimalsystem einführte, wurde die nun Paisa genannte Einheit zur Hundertstel-Unterteilung der Rupie. 100 Paise = 1 Rupie.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter