Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Patrona

Lateinischer Ausdruck für Schutzherrin, im europäischen Kulturkreis ist seit dem Mittelalter meist die Heilige Mutter Gottes (lat. Sancta Maria Mater Dei) gemeint. In Bayern und Ungarn wurde die Madonna zur Schutzheiligen des Landes. Auf Münzen dieser beiden Länder wurde seit der Reformation die Darstellung der Madonna zum Hauptmotiv (Madonnentaler). Umschriftlich wurde in der Regel die Schrift PATRONA HUNGARIAE bzw. PATRONA BAVARIAE verwendet. Im 18. Jh. wurde auf Münzen des Bistums Würzburg die PATRONA FRANCONIAE dargestellt.

Patrona Hungariae auf einem Halbtaler von Ungarn

Patrona Hungariae auf einem Halbtaler von Ungarn

Patrona Bavariae auf einem Taler von Bayern

Patrona Bavariae auf einem Taler von Bayern

Patrona Franconiae auf einem Taler des Bistums Würzburg

Patrona Franconiae auf einem Taler des Bistums Würzburg

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter