Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Plak

Auch Plack, bezeichnet verschiedene niederländische Groschen- und Billonmünzen. Die Benennung ist vom frz. "plaque" (dünnes Metallplättchen) abgeleitet. Dementsprechend wurden Münzen, die auf dünnen Schrötlingen geprägt wurden, als Plakken (Placken) bezeichnet. Im 14./15. Jh. war dies der niederländische Botdrager, seit dem ausgehenden 15. Jh. eine overijsselsche Billonmünze, die in Deventer, Campen, Zwolle und Groningen bis ins 17. Jh. geprägt wurde. Diese Münzen zeigen auf der Vs. das Wappen der Stadt, auf der Rs. den Adlerschild auf einem Kreuz.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter