Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Principat

Bezeichnung der spanischen Goldmünzen, die Ferdinand (Fernando II., der V. von Spanien) der Katholische (1479-1516) 1493 in Barcelona und Perpignan schlagen ließ. Sie wurden im Feingehalt der venezianischen Dukaten und nach den Typen der Dukaten von Barcelona geprägt. Sie zeigen auf der Vs. die gekrönte Büste des Herrschers, auf der Rs. das Wappen. Unter Ferdinand gab es auch halbe, doppelte und vierfache Principaten, unter Karl (Carlos) und Johanna (Juana) (1516-1555) nur Halb- und Doppelstücke. Erstere zeigen auf der Vs. die Initialen I und C im Kreis, letztere die Büsten des Herrscherpaars einander zugewandt.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter