0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pentadrachmen

Bezeichnung der goldenen Fünfdrachmenstücke im Gewicht von etwa 17,8 g, die von den ersten Königen der Ptolemäer in der ersten Hälfte des 3. Jh.s v. Chr. geschlagen wurden. Die Pentadrachme wurde auch Trichrysus genannt, da sie dem Silberwert von 60 (phönizischen) Drachmen entsprach und damit drei Stateren gleichkam (Chrysus). Andere literarisch bezeugte Pentadrachmen konnten numismatisch nicht nachgewiesen werden.