Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Prunkwaffen

In Afrika dienten Waffen - in Form von Messern, Beilen, Lanzen, Speer- oder Pfeilspitzen - immer auch als Wertobjekte, sei es als Brautpreis, als Ablösung bei Vergehen gegen die gesellschaftlichen Bräuche, als Entgelt für soziale Dienstleistungen oder als Grabbeigabe der Verstorbenen. Als Prunkwaffen werden besonders schöne, mit Ornamenten gearbeitete Waffen bezeichnet, die für solche Zwecke (besonders im Kongogebiet) hergestellt wurden. Dabei kann es sich um Nachbildungen von Kultobjekten handeln, die bei verschiedenen Stämmen der Verrichtung ritueller Handlungen dienten.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter