Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Phantasieprägungen

Bezeichnung für Medaillen (private Prägungen), die sich den Anschein geben, offizielle staatliche Münzen zu sein. Sie geben vor, aus realen oder erdichteten Staaten zu stammen. Ebenso beziehen sich die Münzbezeichnungen auf bestehende oder erdachte Währungen. Phantasieprägungen sind z.B. die 2-Francs-Prägungen des 19. Jh.s aus dem Dorf Moresnet (südwestlich von Aachen), das seit 1816 neutrales Gebiet zwischen Belgien und Preußen war. 

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter