Newsletter
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Boulton Matthew

Bedeutender englischer Unternehmer und Münztechniker, der sich nach Erfindung der Dampfmaschine (1769) in Zusammenarbeit mit seinem Freund und Partner James Watt mit der Anwendung der Dampfkraft für die Münzherstellung beschäftigte. Um 1786 errichtete er in der Soho Mint bei Birmingham die ersten mit Dampf betriebenen Prägemaschinen, die für viele Länder Münzen prägten. Boulton stattete auch die Münzstätten in Kopenhagen, Madrid und St. Petersburg mit modernen Münzprägeanlagen aus. Seine Maschinen zeichneten sich durch Präzision und Zuverlässigkeit aus und erreichten eine so große Kraft, dass sie auch Überprägungen erlaubten, ohne erkennbare Spuren der alten Prägung zu hinterlassen. Der Inhaber der Soho Mint engagierte die besten Stempelschneider und Medailleure der Zeit, wie Droz und Küchler.