0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Basilikon

Zeitgenössische Bezeichnung der byzantinischen Silbermünze im Wert von 1/12 Hyperpyron, zu Beginn des 14. Jh.s zur Bezahlung katalanischer Söldner geprägt. Der Name leitet sich aus dem griechischen Wort Basileus (König bzw. Kaiser) ab, nach der Darstellung der byzantinischen Kaiser Andronikos II. und Michael IX. auf der Rückseite der Münze.