Kundenservice
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Euro

Aufgrund des Beschlusses der Regierungschefs der Mitgliedsstaaten im Dezember 1995 trägt die gemeinsame europäische Währung nicht den Namen ECU, sondern Euro. Die Einführung des Euro als Buchgeld (neben der weiterhin gültigen Landeswährung) für 11 europäische Länder fand am 1.1.1999 statt, im Jahr 2002 soll der Euro endgültig die Landeswährungen in Belgien, Deutschland, Spanien, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, in Österreich, Portugal und Finnland ersetzen.