Newsletter
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Edikt von Péronne

Das französische Edikt von 1641 schuf ein neues Münzsystem, das bis zur Französischen Revolution galt. Es basiert auf dem 1640 eingeführten goldenen Louis d'or und der im Edikt von Péronne 1641 eingeführten Großsilbermünze, dem Ecu blanc, der mit 60 Sous bewertet wurde. Die Hauptstücke hielten sich bis zur Französischen Revolution, die Teilstücke (1/2, 1/4, 1/8 und 1/16) solange, bis sie 1718 nach einem Edikt von John Law im Duodezimalsystem (1/6 und 1/12) verrechnet wurden.