0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

erfundene Münzen

oder erdichtete Münzen sind Gepräge, die nur in der Phantasie, nie real existiert haben. Teilweise wurde der Glaube an die Existenz der Münze durch Legenden oder gemalte Abbildungen in alten Münzbüchern genährt. Solche Münzen wurden dann auch von phantasievollen Fälschern hergestellt, beispielsweise Münzen aus der alttestamentarischen Zeit des Königs Salomon oder Münzen des Priamos von Troja. Auch ein Teil der Paduaner, beispielsweise die Sesterze des Kaisers Otho, der gar keine Sesterze prägen ließ, sind erfundene Münzen. Manchmal wurde auch zu einer schon vorhandenen Vs. eine erdichtete Rs. erfunden.