Kundenservice Telefon Icon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Astrologie

Die Kunst, aus den Erscheinungsformen und Stellungen der Gestirne (Makrokosmos) Naturereignisse und Charaktereigenschaften zu deuten oder vorauszusagen, die das Schicksal und die Zukunft sowohl von ganzen Völkern, wie auch von einzelnen Menschen (Mikrokosmos) betreffen. Die Astrologie wurde im Altertum von altorientalischen Kulturen, insbesondere von den Babyloniern, übernommen. Schon früh wurden Sternbilder, Sterne und Planeten mit den Namen von Göttern und Helden versehen und mit bestimmten Eigenschaften belegt. So trägt beispielsweise der blutrote Planet Mars den Namen des römischen Kriegsgottes. Das Wirken der Gestirne hatte nicht nur den Ablauf von Tagen und Monaten und den Wechsel der Jahreszeiten zur Folge, sondern wirkte sich auch auf das Schicksal jedes einzelnen Menschen aus, wie aus dem Horoskop, dem Stand der Gestirne zum Zeitpunkt der Geburt des Menschen, ersichtlich.

Auf antiken Münzen häufig dargestellt ist der Sonnengott, auf Münzen von Rhodos als Helios mit strahlenförmigem Haar oder Strahlenkrone oder als Sol invictus in der Kaiserzeit bei den Römern. Auf römischen Antoninianen sind die Büsten der Kaiser mit Strahlenkronen dargestellt. Die Büsten-Darstellung der weiblichen Angehörigen der Kaiserfamilie zeigen dagegen die Mondsichel (Lunula). In hellenistischer Zeit kommt das Zeichen der griechischen Mondgöttin Selene vor. Der die Nilschwemme ankündigende Stern Sirius (Sothis) im Sternbild des Hundes ist oft in Form eines Hundekopfes auf ägyptischen Münzen dargestellt. Die Dioskuren Castor und Pollux sind oft in Begleitung zweier Sterne oder mit Sternenhut dargestellt, vor allem auf römischen Denaren der Republikzeit. Die Darstellung aller 12 Häuser des Tierkreiszeichens (Zodiakus) ist auf ägyptischen Bronzen der römischen Kaiserzeit zu sehen. Seit der Renaissance finden sich Münzen und Medaillen, die sich auf die Darstellung der Planeten beziehen, manchmal entstanden ganze Medaillen-Serien auf die Planeten unseres Sonnensystems (Planetenzeichen).