Kundenservice Telefon Icon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Triskeles

Dreibein

Griech. Wort für Dreibein, ein Emblem, das auf antiken Münzen häufig vorkommt. Es besteht aus drei angewinkelten menschlichen Beinen, die in der Art eines Sonnenrades geformt sind. Das Dreibein wird ursprünglich naturalistisch, später in abstrakter Form (statt der Beine sind nur noch Haken und Bögen zu sehen) dargestellt. Auf den alten Athener Wappenmünzen ist das Dreibein als Münzbild und als Beizeichen auf Geprägen von Syrakus, Korinth, Aspendos und Selge zu sehen. In abstrakter Form tritt es auf lykischen und keltischen Münzen auf.

Darstellung d. Triskeles auf lykischen Staterum 480-440 v. Chr.    Darstellung d. Triskeles auf lykischen Staterum 480-440 v. Chr.

Darstellung d. Triskeles auf lykischen Staterum 480-440 v. Chr.