0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tropaeum

Ein aus Lanzen, Brustpanzern, Helmen und Feldzeichen zusammengestelltes Denkmal, Symbol des Sieges nach einer Schlacht. Auf einer Reihe antiker griechischer und römischer Münzen ist das Tropaeum dargestellt. Meist sind noch Nike oder Victoria dabei, auf Münzen der römischen Kaiserzeit sitzen oft niedergeschlagene oder gefesselte Gefangene daneben. Auf der Rückseite einer römischen Silbermünze der Republikzeit gehört die Darstellung der Victoria mit Tropaeum zum Münztyp, der danach Victoriatus genannt wurde. 
Die Münzbilder des Römischen Reichs eigneten sich für Propaganda-Zwecke, da die Münzen in weiten Teilen des riesigen Reichs und in angrenzenden Gebieten im Umlauf waren. In diesem Zusammenhang dienten die Münzbilder mit der Darstellung des Tropaeums dazu, Siege zu überhöhen, den Glanz des Sieges darzustellen, auch wenn der Sieg tatsächlich bei weitem nicht so glanzvoll war, oder den Ruhm des Siegers zu befördern.

    

Darstellung der Victoria mit Tropaeum auf Victoriatus um205-150 v. Chr.