0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rektorentaler

Italienisch Tallero Rettorale, bezeichnet die Talermünzen im Wert von 60 Grossetti aus Ragusa (heute Dubrovnik), früher ein bedeutendes See- und Handelszentrum an der Küste Dalmatiens. Die Silbermünze ist nach der Darstellung des Idealbilds eines ragusischen Rektors auf der Vs. benannt. Die Rs.n zeigen das Stadtwappen von Ragusa. Die Rektorentaler wurden etwa zwischen 1740 und 1779 geprägt, ebenso minderwertig wie die vorangegangenen Blasiustaler. Ihr Feingewicht betrug 15,626 g (das Silbergewicht der deutschen und österreichischen Taler lag über 25 g). Die Rektorentaler wurden für den Handel geprägt und zum großen Teil in das Osmanische Reich verhandelt.

    

Ragusa, Rektorentaler 1773