Kundenservice Telefon Icon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Goldene Bulle

Im weiteren Sinne ein Goldsiegel oder mit einem Goldsiegel versehene Urkunde, ausgegeben von Kaisern oder Königen vom Mittelalter bis in die Neuzeit. Die Urkunde beschäftigt sich mit staatsrechtlichen Themen. Im engeren Sinne die Goldene Bulle Karls IV. von 1356 (Reichstage von Nürnberg und Metz), eines der wichtigsten Verfassungsdokumente des Mittelalters, das die Königswahl und die Rechte der Kurfürsten für 450 Jahre festlegt. Dabei wurde allen Kurfürsten offiziell das Recht verliehen, Goldgulden zu prägen.