0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Famataler

Breite Talermünze, geprägt anlässlich des Todes des Kurfürsten Johann Georg II. (1656-1680) von Sachsen. Sie gehört damit zum Gebiet der Sterbemünzen. Sie wurde nach der Darstellung der geflügelten Fama (Personifizierung des Ruhms) benannt, die sich auf Vs. der Münze über dem sächsischen Wappen erhebt, das in das Band des Hosenbandordens eingefasst ist. Daher auch die Umschrift HONI SOIT QUI MAL Y PENSE, die Inschrift des Ordens, dem der sächsische Kurfürst als Ritter angehörte.