Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Amani

Afghanische Goldmünze im Wert von einem englischen Pfund. Die Goldmünze wurde nur unter Khan Amanullah (1919-1929) geprägt. Nach der Währungsreform 1926 galt 1 Amani = 20 Afghani. Die Typen zeigen auf der Vs. den Palast mit Thronsaal in einem Stern, seit 1926 das große Nationalemblem. Die Rs. zeigt die Tughra im Lorbeerkranz. Es gab auch Mehrfachwerte (5, 2½ und 2 Amani) und Halbstücke. Eine Besonderheit ist die Datierung der Goldstücke nach dem Sonnenjahr (SH), denn im Jahr 1920 ließ der Khan das Jahr 1338 AH zum Jahr 1298 SH erklären. Bereits 1929 wurde der Kalender wieder auf das Mondjahr (A. H.) zurückgestellt.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter