Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Weltliche Herren

In der Literatur, in Auktionskatalogen und Lagerlisten häufig benutzter Begriff für weltliche Fürsten und Souveräne zur Unterscheidung von der prägeberechtigten Geistlichkeit (Päpste, Fürst- und Erzbischöfe, Bischöfe, Äbte, Domkapitel) und den prägenden Städten. Zu den weltlichen Herren gehören Kaiser, Könige, Kurfürsten, Herzöge, Fürsten, Pfalz-, Mark-, Burg- und Landgrafen sowie andere Grafen. Die Fürsten unterteilte man in Altfürsten, die vor dem Jahr 1582 in den Fürstenstand erhoben worden waren, und Neufürsten, die erst danach gefürstet wurden.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter