Kundenservice
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ursulataler

Dreikönigstaler

Auch Dreikönigstaler, werden die ersten Guldengroschen von Köln genannt, die zwischen 1512 und 1516 geprägt wurden. Sie zeigen auf der Vs. die Beschützer der Stadt, die Heiligen Drei Könige, und auf der Rs. die Patronin der Stadt, die hl. Ursula, mit ihren Gefährtinnen in einem Schiff, das sie nach Köln hinauf trägt. Nach der Legende fiel die britische Königstochter Ursula mit ihren Gefährtinnen vor Köln in die Hände der Hunnen, durch deren Pfeile sie getötet wurde. Es gab viele spätere Nachprägungen des Typs, auch 1 1/2- und 2 1/2-fache Ursulataler.