0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Unite

Englische und schottische Goldmünze, die unter König Jakob (James) I. von England, der als Jakob VI. auch König von Schottland war und in Personalunion beide Königreiche vereinte, im Jahr 1604 in beiden Königreichen erstmals geprägt wurde. Die Münzbezeichnung und die lat. Umschrift FACIAS EOS IN GENTEM UNAM (dt.: Du sollst sie zu einem Volk machen) auf der Münze beziehen sich auf die Vereinigung der beiden Königreiche. Die Vs. zeigt die Büste des Königs, die Rs. das Wappen. Die aus der schottischen Münzstätte Edinburgh stammenden Stücke zeigen die schottische Distel als Münzzeichen. Die letzten Unites wurden unter König Karl (Charles) II. (1660-1685) geschlagen.

    

Unite um 1604-1619 des König James I. (1603-1625)