Newsletter
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Syli

Bezeichnung der Währungseinheit der Westafrikanischen Republik Guinea seit der Währungsreform vom 2. Oktober 1972, als der Staat aus dem Währungsverband des CFA-Francs ausstieg. Der Syli ist nach dem Wappentier Guineas (Elefant) benannt. 1 Syli = 100 Cauris. Durch die Währungsreform vom 6. Januar 1986 wurde der Syli durch den Guinea-Franc (ohne Unterteilung) ersetzt.