Kundenservice
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Reichsinsignien

Hoheitsabzeichen der Kaiser des Römisch-Deutschen Reiches. Sie bestehen aus den Reichskleinodien Krone, Zepter, Reichsapfel, den Reichsheiligtümern Heilige Lanze, Schwerter und Kleidungsstücke des Krönungsornates. Die Reichskleinodien wurden auf Reichsburgen und Pfalzen (im Mittelalter) und in der Heilig-Geist-Kirche in Nürnberg (1424-1796) verwahrt und schließlich vor den anrückenden Franzosen nach Wien in Sicherheit gebracht. Seit der Flucht sind kunsthistorisch bedeutende Stücke verschollen.

Die Reichsinsignien auf Medaillen zur Krönung Karls VI.    Die Reichsinsignien auf Medaillen zur Krönung Karls VI.

Die Reichsinsignien auf Medaillen zur Krönung Franz I.    Die Reichsinsignien auf Medaillen zur Krönung Franz I.

Die Reichsinsignien auf Medaillen zur Krönung Karls VI.(oben) und Franz I. (unten)