Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Reduktionsmaschine

Die Reduktionsmaschine dient der Übertragung des in größerem Maßstab entworfenen Modells auf die gewünschte Größe der Patrize. Das positiv geschnittene Gipsmodell des Künstlers wird zunächst in gleicher Größe auf eine Hartkopie (positiv) übertragen und dann von dem Abtaststift der Reduktionsmaschine dreidimensional abgetastet. Die Bewegungen des Stiftes werden maßstabsgetreu auf die gewünschte Größe reduziert (verkleinert) und mittels eines Fräswerkzeugs in das Stahlstück der Patrize (positiv) eingefräst, das anschließend gehärtet wird.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter