Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fortuna

Römische Göttin des Glücks und des zufälligen Schicksals, mit der griechischen Göttin Tyche gleichgesetzt. Auf römischen Münzen der Republikzeit wurde schon früh das Kopfbild der Fortuna dargestellt. In augusteischer Zeit wuchs ihre Bedeutung: Als Fortuna redux wurde ihr ein Altar errichtet, der die Freude des Volks über die Rückkehr des Augustus ausdrücken sollte. Plinius d. Ä. nennt sie in seiner Naturalis historia (nat. 2,22) die einzige Gottheit für viele, was auf ihre Beliebtheit beim Volk schließen läßt. Obwohl sie keine Priesterschaft (Flamen) hatte, erschien sie mit verschiedenen Beinamen und Attributen als eine der häufigsten und wandlungsfähigsten Gottheit-Darstellungen auf römischen Münzen und griechischen Prägungen (meist als Tyche bezeichnet) der Römischen Kaiserzeit. Als Fortuna dux (des militärischen Führers), victrix (siegreiche), equestris (Reiterei), Populi Romani (des röm. Volkes) oder publica (Öffentlichkeit) hat sie eher eine politische bzw. militärische Bedeutung. Die Beinamen Fortuna felix (glückliche), bona (gut), huiusce diei (des heutigen Tags) oder privata (privat) stehen eher für eine volkstümliche Göttin der einfachen Leute.
Übrigens stehen die Beinamen muliebris und virilis für eine weibliche Verehrung der Fortuna: Ersterer erinnert an eine Legende aus der Frühzeit Roms: Als der aus Rom vertriebene Coriolan sich anschickte, die Stadt mit Hilfe des Stammes der Volsker zu erobern, soll er von seiner Mutter und seiner Gattin umgestimmt worden sein. Die Fortuna virilis steht für die Bitte der Frauen um Glück bei den Männern.
Die Attribute der Fortuna sind ebenso vielfältig, auf Münzen ist sie oft mit Steuerruder und Füllhorn dargestellt. Im Barock kam die allegorische Darstellung der Fortuna als Symbol für das Glück in Mode, so auch auf den Geprägen der Glückstaler.

    

Darstellung der Fortuna auf einem Sesterz des Vespasian

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter