Kundenservice
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ausbringung

Aufzahl

Die Anzahl einer Münzsorte, die aus einem bestimmten Münzgrundgewicht, z.B. der feinen Kölnischen Mark, geprägt werden musste, auch Aufzahl genannt. So war die Aufzahl der Reichstaler 9 auf eine feine Mark, weil aus dem Gewicht einer Kölnischen Mark von 233,81 g die Anzahl von 9 Reichstalern geprägt wurden. Mit der Einführung des metrischen Systems wurde im 19. Jh. das Zollpfund (500 g) zur Grundlage der Ausbringung.