Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Troy Pound

Traditionelle Gewichtseinheit für Edelmetalle in England vom Mittelalter bis heute, die sich auch in anderen Ländern durchgesetzt hat. Ursprünglich handelt es sich um das Pfund der französischen Stadt Troyes, das die Engländer schon im Mittelalter übernahmen. Das Troy Pound wiegt 373,242 g und ist unterteilt in 12 Troy Ounces (Unzen) zu je 31,1035 g und in 240 Pennyweights zu je 1,555 g und in 5760 Grains zu je 64,8 mg.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter