Newsletter
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Stoter

Beiname verschiedener, gleichwertiger Münzen in den Niederlanden. Ursprünglich wurde der englische Groat zu 4 Pence, der als Handelsmünze im 15./16. Jh. in den Niederlanden umlief, als Stoter bezeichnet. Er galt bis 1488 4, danach 6 und seit 1548 schließlich 2 1/2 niederländische Groten. Danach wurden die 1/20-Teilstücke des Philippstalers im Wert von 2 1/2 Stuiver und später noch andere Münzen, die 2 1/2 Stuiver galten, Stoter genannt.