Kundenservice Telefon Icon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

König, Anton Friedrich

Bildhauer, Medailleur und Stempelschneider, Schüler an der Akademie der Künste in Berlin und von Daniel Friedrich Loos. Im Alter von 20 Jahren begann König seine Arbeit als Stempelschneider an der Münze in Breslau. Im Jahr 1805 wurde er an die Münze in Berlin berufen und trat nach dem Tod von Johann Jakob Stierle dessen Nachfolge an. Der Künstler (Signaturen: K., A.K., KO) schuf Porträtmedaillen, u.a. auf die preußischen Könige seiner Zeit und auf General Tauentzien. Er schuf auch Medaillen auf Ereignisse seiner Zeit wie auf den Sonderfrieden zu Basel, mit dem Preußen 1795 aus dem Ersten Koalitionskrieg gegen Frankreich austrat. Eine andere Ereignismedaille ist dem Wiederaufbau des niedergebrannten Berliner Schauspielhauses 1821 gewidmet.