Kundenservice Telefon Icon
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gosseler

Silbermünze der niederländischen Städte Deventer, Campen und Zwolle, die 1543 und 1555 als Einfach- und Doppelstück geschlagen wurde. Die Münzen wurden nach den in großen Mengen umlaufenden Goslarer Mariengroschen benannt. Die Vs. Zeigt die drei Schilde und den Anfangsbuchstaben einer der drei Städte, die Rs. Den Adlerschild auf Blumenkreuz. Der Gosseler wurde etwas geringer als der halbe Stuiver bewertet. 
Im Jahr 1561 ließen die drei Städte Silberstücke zu 10 Gosseler folgen, die Halbtalerstücken ähnelten, es gab auch Halbstücke. Sie zeigen auf der Rs. Die drei Schilde auf dem Blumenkreuz.