Newsletter
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Caesar

Ursprünglich Beiname des römischen Geschlechts der Julier. Von dem berühmten Gaius Julius Caesar auf seinen Adoptivsohn Octavian, den späteren Kaiser Augustus, übertragen und von diesem und den nachfolgenden römischen Kaisern und ihren Angehörigen als Titel geführt. Seit Nero wurde er zum Ehrennamen, seit Hadrian bezeichnet er den oder die designierten Thronfolger, Sohn oder Enkel, seit der Tetrarchie Diokletians die Unterkaiser. Auf Münzen erscheinen die Abkürzungen C, CAES und bei mehreren Cäsaren gleichzeitig CAESS oder CAESSS. Manchmal taucht auf Münzen auch die Abkürzung NOB CAES oder NC für "Nobilissimus Caesar" (edler oder vornehmer Caesar), im Plural (Mehrzahl) NNCC (nobilissimi Caesares) auf. Später wurden die Worte "Kaiser" und "Zar" aus Caesar abgeleitet.

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter