Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Pfennig Vizegrafschaft Albi 1150-1200

  • Ketzer-Geld!
  • Kreuzzug innerhalb Europas!
-27%
119,00 € 8676 €

Differenzbesteuert nach §25a UstG. zzgl. Versand

Menge
Merken
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Technische Daten
Währungseinheit: Pfennig
Land: Frankreich / Albi
Erhaltung: vorzüglich (vz)
Gewicht brutto: 0,950 g
geprägt von Jahr: 1150
geprägt bis Jahr: 1200
Jahrgang: 1150-1200

Vizegrafschaft Albi

Während die Vizegrafschaft alle Glaubensgemeinschaften in ihrem Herrschaftsgebiet duldeten, versuchte die römisch-katholische Kirche den Einfluss der ketzerischen Katharer zurückzudrängen. So begann der Papst im Jahr 1209 den Kreuzzug gegen die Albigenser (=Katharer) ohne die Unterstützung der Vizegrafschaft. Nach 20 Jahren Krieg war es den Streitkräften nicht gelungen die Katharer zu vernichten. Die Folge des Albigenserkreuzzuges war die Eingliederung des bislang eigenständigen Südens des Landes in das Königreich Frankreich. Sichern Sie sich jetzt mit diesem historischen Pfennig ein Stück Geschichte aus dem Kreuzzug gegen die Ketzer innerhalb Europas!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter