Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Merken
5 Taler Westphalen König Hieronymus Napoleon 1810
5 Taler Westphalen König Hieronymus Napoleon 1810

5 Taler Westphalen König Hieronymus Napoleon 1810

  • Münze in deutscher Währung!
  • Historisches Original!
3.75000 €

Mehrwertsteuerfrei zzgl. Versand

Merken
Ihnen fehlen noch 180,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Gold
Erhaltung: vorzüglich (vz)
Gewicht: 6,640 g
Jahrgang: 1810
Durchmesser: 24,00 mm
Land: Westphalen
Nominal: 5
Währungseinheit: Taler

Pistole des "Königs Lustig"

König Hieronymus wurde wegen seiner Lebensart und seiner dürftigen Deutschkenntnisse von seinen Untertanen „König Lustig“ genannt. Kaiser Napoleon hatte für seinen jüngsten Bruder Jérôme das Königreich Westphalen geschaffen, das aus dem Kurfürstentum Hessen-Kassel, dem Herzogtum Braunschweig und weiteren Gebietsteilen bestand. Goldmünzen im Wert von 5 Talern wurden als „Pistolen“ bezeichnet. Sie waren vom 18. Jh. bis Mitte des 19. Jhs. das wichtigste deutsche Goldmünzennominal.

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Gleich mitbestellen
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Zuletzt angesehen