Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

2 Pfenning Braunschweig Herzog Karl 1824-1830

  • Ausgewählte Exemplare!
  • Historisches Motiv!
55,95 EUR 10,72% gespart 49,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 15-30 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 2
Währungseinheit: Pfennig
Land: Braunschweig
Material: Kupfer
Erhaltung: schön - sehr schön (s-ss)
Gewicht brutto: 4,000 g
geprägt von Jahr: 1824
geprägt bis Jahr: 1830
Jahrgang: 1824-1830
Durchmesser: 24,00 mm
Größe: 24,00 mm
Karl Friedrich August Wilhelm war zum Zeitpunkt des Tods seines Vaters, dem Herzog Friedrich... mehr

Das springende Ross

Karl Friedrich August Wilhelm war zum Zeitpunkt des Tods seines Vaters, dem Herzog Friedrich Wilhelm von Braunschweig, gerade einmal 11 Jahre alt. Aus diesem Grund stand er bis zu Vollendung seines 19. Lebensjahres unter Vormundschaft und konnte erst anschließend als Karl II. das Amt des Herzogs zu Braunschweig und Lüneburg antreten. Dieses historische 2-Pfennig-Stück aus Braunschweig bildet einen numismatischen Zeitzeugen der Herrschaft des Herzogs Karl und bringt Sie so in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück. Mit dem berühmten Motiv des springenden Rosses versehen, bildet jener Münzschatz eine wunderbare Ergänzung einer jeden historischen Sammlung deutscher Münzen. Am besten also gleich zugreifen!