Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1, 2 und 3 Pfennig Preußen König Freidrich Wilhelm 1821-1840

  • Sehr selten als Set!
  • Historische Originale!
-18%
119,00 € Sie sparen 21,00 €
9800 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Merken
Ihnen fehlen noch 180,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Kupfer
Feingehalt: ca. 1,45 / 3 / 4,4 g / Ø = 17 / 20 / 23 mm
Erhaltung: schön - sehr schön (s-ss)
Jahrgang: 1821-1840
Land: Preußen
Nominal: 1, 2 und 3
Währungseinheit: Pfennig

Zum 25-jährigen Regierungsjubiläum

Preußens König Friedrich Wilhelm III. feierte 1822 sein 25. Regierungsjubiläum. Dass es stattfinden konnte, ist jedoch keine Selbstverständlichkeit. Denn zuvor stand der preußische Staat fast vor seinem Ende. Nach dem Sieg bei Jena und Auerstedt 1806 wollte Napoleon Preußen von der Landkarte tilgen. Dank des Tilsiter Friedens blieb das preußische Territorium aber zur Hälfte bestehen. 1815 gewann Friedrich Wilhelm III. die verlorenen Gebiete zurück. Damit stand 7 Jahre später der Feier zum Jubiläum nichts mehr im Wege. Rechtzeitig zum Regierungsjubiläum wurde ein völlig neuer Münztyp sowohl für die Kupferprägungen als auch für Silberkleinmünzen geschaffen. Dieser wurde ca. 50 Jahre bis zur Gründung des Deutschen Kaiserreichs beibehalten.

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Gleich mitbestellen
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Zuletzt angesehen