Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1 + 2 + 5 Pfennig Sachsen König Johann 1862-1873

  • Günstiger Set-Preis!
  • Die letzten sächsischen Kleinmünzen!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Klein aber fein: Pfennige aus dem Königreich Sachsen

Der Sachsenkönig Johann betätigte sich „nebenberuflich“ unter dem Pseudonym Philalethes („Freund der Wahrheit“) als Übersetzer von Dantes „Göttlicher Komödie“, weshalb er auch „der Wahrhaftige“ genannt wird. Als Regent bescherte er seinem Land aber auch eine Justizreform, die Ausweitung des Eisenbahnnetzes, die Gewerbefreiheit und die letzten Prägungen vor der Gründung des Kaiserreichs. Dieses exklusive Set vereint nun die letzten sächsischen Kleinmünzen aus der Regierungszeit des Königs Johann! Greifen Sie am besten gleich zu und sichern Sie sich die 1-, 2- und 5-Pfennig-Stücke des Königreichs Sachsen!
Technische Daten
Nominal: Pfennig
Land: Sachsen
Material: Kupfer
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Gewicht brutto: 11,900 g
Prägezeitraum: 1862 - 1873
Jahrgang: 1862-1873
Durchmesser: 25,00 mm
Größe: 25,00 mm