Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Wertschein-Set Bethel 1958-2002

  • Deutschlands älteste Komplementär-Währung!
  • Kassenfrische Erhaltung!
-15%
19,50 € Sie sparen 3,00 €
1650 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Papier
geprägt von Jahr: 1958
geprägt bis Jahr: 2002
Land: Bethel
Nominal: 50 Pfennig, 1,2,5 und 20
Währungseinheit: DM
Sammelgebiet: Banknoten

Wertschein-Set der Bodelschwinghschen Anstalt Bethel

Rund 18.000 Mitarbeiter arbeiten für die Bodelschwinghschen Stiftungen in Bielefeld. Für sie gibt die Sparkasse Bielefeld seit 1908 eigenes Geld aus, das in den Geschäften Bethels bis heute als gültiges Zahlungsmittel akzeptiert ist. Das Bethel-Geld ist die einzige heute noch von der BRD anerkannte Komplementär-Währung – und könnte darüber hinaus schon bald ein fester Bestandteil Ihrer Münzsammlung werden! Diese Bethel-DM-Banknoten mit den Werten 50 Pfennig, 1 DM, 5 DM und 20 DM sind in kassenfrischer Erhaltung für Sie erhältlich und lassen zu ihrem 150 Jubiläum eine wunderbare Vielseitigkeit in Ihrer Sammlung entstehen. Greifen Sie darum gleich zu und sichern Sie sich noch heute Deutschlands älteste Komplementär-Währung zum günstigen Preis!
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden