Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Solidus Römisches Kaiserreich Kaiser Theodosius II. 408-425 n. Chr.

  • Historisches Original!
  • Von Konstantin dem Großen eingeführte Goldmünze!
  • Prachterhaltung!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Gold
Erhaltung: vorzüglich (vz)
Gewicht: 4,470 g
geprägt von Jahr: 408
geprägt bis Jahr: 425
Jahrgang: 408-425 n.Chr.
Durchmesser: 22,00 mm
Land: Römisches Kaiserreich
Währungseinheit: Solidus

Der oströmische Kaiser Theodosius II.

Theodosius II. wurde bereits im Alter von neun Monaten zum Kaiser ernannt. Unter seiner Regierung erlebte das Ostreich eine fast 25-jährige Periode des Friedens. Durch Tributzahlungen an Attila konnte er die Hunnen von weiteren Eroberungszügen abhalten.

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden