Kundenservice
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Mittelbronze Römisches Kaisserreich Kaiser Valens 364-378

  • Münzen erzählen Schicksale!
  • Außergewöhnliche Erhaltung!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Land: Römisches Kaiserreich
Material: Bronze
Erhaltung: vorzüglich (vz)
Gewicht brutto: 2,300 g
geprägt von Jahr: 364
geprägt bis Jahr: 378
Jahrgang: 364-378
Durchmesser: 18,00 mm

Tragischer Tod

Valens regierte das Römische Imperium gemeinsam mit seinem älteren Bruder Valentinian: Valens den Ostteil, Valentinian den Westen. Drei Jahre nach Valentinians Tod durch einen Schlaganfall starb Valens, nachdem ein gotischer Krieger das Bauernhaus anzündete, in das der Kaiser nach einer verlustreichen Schlacht geflüchtet war.

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden