Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Lebensmittelkarte von 1942

  • Nur wenige Karten erhalten!
  • Wieder wenige Karten lieferbar!
  • Günstiger Ankauf - wir geben den Preisvorteil weiter!
59,95 EUR 50,04% gespart 29,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Rarität aus Litzmannstadt

1939 durch die Wehrmacht besetzt, wurde aus der Stadt Lodz Litzmannstadt und unmittelbar darauf das Ghetto Litzmannstadt, in dem auf kleinstem Raum 100.000 Juden leben mussten. Der jüdische Gemeinderat wurde pro forma mit der Zwangsverwaltung betraut. Bezugskarten sind Zeugnis des dem Tode geweihten Lebens im Ghetto vor der Deportation in die Vernichtungslager. Jede personalisierte und gebrauchte Karte ist ein Zeitzeugnis der Unmenschlichkeit. Greifen Sie darum gleich zu und blicken Sie mit dieser historischen Lebensmittelkarte aus dem Jahr 1942 in die dunkelste Epoche der deutschen Geschichte.
Technische Daten
Material: Papier
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Prägezeitraum: 1942
Jahrgang: 1942