Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Groschen Hannover König Georg V. 1858-1866

  • Letzte Prägung mit dem berühmten Sachsenross-Motiv!
  • Gesuchte Rarität!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht: 2,100 g
geprägt von Jahr: 1858
geprägt bis Jahr: 1866
Jahrgang: 1858-1866
Durchmesser: 18,00 mm
Land: Hannover, Königreich
Nominal: 1
Währungseinheit: Groschen

Das Sachsenross des blinden Königs

Obwohl König Georg V. im Alter von 13 Jahren vollständig erblindete, übernahm er 1851 die Regierung. Sein Königreich wurde im Sommer 1866 nach der Schlacht bei Langensalza von Preußen annektiert. Der König flüchtete mit seiner Familie ins Exil nach Österreich.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden