Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Goldgulden Bayern Kurfürst Maximilian II. Emanuel 1703

  • Fein ziselierte Porträtdarstellung!
  • Vorzügliche Erhaltung!
  • Letzte Goldprägung vor der österreichischen Besetzung!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Gold
Erhaltung: vorzüglich (vz)
Gewicht: 3,310 g
Jahrgang: 1703
Durchmesser: 20,00 mm
Land: Bayern
Währungseinheit: Goldgulden
Katalognummer: FRB. 219

Maximilian II. Emanuel der blaue Kurfürst

Der „Blaue Kurfürst“ wurde Max Emanuel in den Türkenkriegen von den gegnerischen Osmanen wegen der Farbe seiner Uniform genannt. Im anschließenden spanischen Erbfolgekrieg kämpfte er auf der falschen Seite. Er musste 1704 ins Exil fliehen: Bayern wurde 6 Jahre lang von österreichischen Truppen besetzt.

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden