Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Gedenkprägung Sede Vacante

  • Original aus Rom!
  • Längst vergriffene Gedenkprägung!
  • Gesuchte Rarität!
1995 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Kupfer/Nickel/Messing
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht: 15,500 g
Jahrgang: 2013
Durchmesser: 34,50 mm

Sede Vacante: wenn der Papst-Stuhl leer bleibt

Die Sedisvakanz, auch Sede Vacante genannt, beschreibt wörtlich den Zustand des leeren/ unbesetzten Stuhls des Papstes. Dies geschieht immer dann, wenn der amtierende Papst sein Amt nicht mehr ausüben kann oder will, beispielsweise beim plötzlichen Tod, und es noch Zeit beansprucht, bis ein Nachfolger gewählt ist. Zuletzt ereignete sich der Sede Vacante im Jahr 2013, als der deutsche Papst Benedikt XVI. freiwillig auf das höchste Amt der römisch-katholischen Kirche verzichtete.

Nun haben Sie die Möglichkeit, sich die längst vergriffene Gedenkprägung zur Sedisvakanz 2013 zu sichern – und das sollten sich echte Vatikan-Sammler auf keinen Fall entgehen lassen! Eine absolut gesuchte Rarität mit dem Abbild der Aposteln Petrus und Paulus sowie der Wappentimbrierung bei Sedisvakanz des Papst-Stuhles. Greifen Sie am besten gleich zu und sichern Sie sich die wunderbare Gedenkprägung aus Rom zum Sede Vacante 2013! Unbedingt zu empfehlen!

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden