Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Drachme Sassaniden König Schapur I.

Drachme Sassaniden König Schapur I.

  • Zeugnisse einer Niederlage Roms!
Zur Zeit nicht lieferbar
Ein mächtiger König leistet sich einen Kaiser als Diener
Der im Perserreich regierende Sassaniden-König Schapur I. erwies sich durch Siege über die drei römischen Kaiser Gordianus III., Philippus Arabs und Valerianus I. als ebenbürtiger Gegner Roms. Seinen größten Triumph ließ Schapur sogar in einen Felsen meißeln: Nach einer gewonnenen Schlacht nahm er im Jahr 260 Kaiser Valerianus gefangen. Bis zu seinem Tod musste der besiegte römische Kaiser dem Perserkönig als Sklave dienen. Diese Drachme zeigt den mächtigen König Schapur I. und bildet gleichzeitig das numismatische Zeugnis der Niederlage Roms. Sichern Sie sich diesen historischen Sammlerschatz in edlem Silber!
Technische Daten
Nominal: Drachme
Land: Sassaniden
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 4,000 g
Prägezeitraum: 240 - 270
Jahrgang: 240-270
Durchmesser: 24,00 mm
Größe: 24,00 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...