Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Denar Römisches Kaiserreich Kaiser Maximinus I.Thrax 235-238

  • In Mainz zum Kaiser ausgerufen!
  • Prägefrische Erhaltung!
statt 398,00 EUR 25,13 % gespart
298,00 EUR

Differenzbesteuert nach §25a UstG. zzgl. Versand

Lieferzeit: 6-14 Tage

Der erste Soldatenkaiser

In einem Heerlager bei Mogontiacum (dem heutigen Mainz) wurde im Jahr 235 Kaiser Alexander Severus von meuternden Truppen ermordet. Der aus Thrakien stammende Maximinus, Soldat durch und durch, wurde daraufhin von den Truppen zum neuen Kaiser ausgerufen, machte sich jedoch schon sehr bald unbeliebt. Dieser prägefrische Denar des Kaisers Maximinus I. Thrax bildet eine wunderbare Ergänzung einer jeden Münzsammlung des antiken Roms und sollte in Ihrer Sammlung darum auf keinen Fall fehlen! Greifen Sie am besten gleich zu und sichern Sie sich diesen Münzschatz des ersten Soldatenkaisers des römischen Reichs!
Technische Daten
Nominal: Denar
Land: Römisches Reich
Material: Silber
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 3,250 g
Prägezeitraum: 235 - 238
Jahrgang: 235-238 n. Chr
Durchmesser: 20,00 mm
Größe: 20,00 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...